Suchen/Search

Der Juni kommt immer näher und damit die Worldwide Developers Conference von Apple. In San Jose (Kalifornien) werden sich ca. 5000 Entwickler für den Mac, iPhone, iPad treffen und sich mit Apple Ingenieuren austauschen. Wie wird die Richtung von Apple werden? Was wird mit iOS und macOS passieren? Wird Apple den Prozessorhersteller wechseln und auch den Mac mit ARM-Prozessoren laufen lassen?

Wenn das präsentiert wird, dann wird wieder die Hölle zufrieren. Apple hat schonmal den Prozessor gewechselt und ist vom PowerPC auf Intel umgestiegen. Das war ein Einschlag in der MacCommunity. Apple ist ein großer Kunde von Intel und würde ein großer Verlust sein. Auch ist das Apple Auto noch immer im Gespräch. Wird es hier vielleicht endlich Neuigkeiten geben? Sehr spannend der kommende Juni!

Quelle: apple.com, macrumors.com