Suchen/Search

In einem Brief an seine Investoren, revidiert Apple seine Umsatzprognose und erwartet jetzt "nur" 84 Milliarden Dollar Umsatz und eine Bruttogewinnspanne von rund 38 Prozent. Was für andere Firmen absolut großartig wäre, löste in der Weltpresse ein kleines Beben aus. Die Aktie verlor an Wert und die Presse überschlag sich mit Berichten über Apple. Anscheinend hat China Apple das Ergebnis vermiest. Die Börse reagiert natürlich mit Abstrafung von Apple. Die Aktie verlor an Wert.

Quelle: www.apple.com/de/newsroom/2019/01/letter-from-tim-cook-to-apple-investors/